Nachruf auf das Jahr 2017

EIN JAHR IN SPASS UND FREUDE

Geruhsame Weihnacht hat wieder nicht geklappt,
zudem waren wir von der Ente in Teilen, Pappen satt,
dass sogar die Küchen Waage Schluckauf bekommen hat.
Auch wenn wir arbeiten wollten – hätten sollen
haben wir lieber den Quarkstollen verdauen wollen
jedenfalls haben wir an Arbeit garnicht denken können
diese Idee hätten wir uns mal wieder schenken können.

Prost Neujahr 2018

Dieser Beitrag wurde unter Peters Meinung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.