Weltumsegelung – gestern und heute – Teil 1

IMG_2772 KopieMYTHOS – LEBENS ZENIT – ODER SACKGASSE
Kaum ein ein zweites Wort im Leben eines Seglers vermag derart zu elektrisieren oder emotionalisieren wie das Wort Weltumsegelung. Es ist die sichtbare Spitze eines gewaltigen Eisbergs, der im Leben nahezu aller Segler, genügend Treibstoff generiert, um Lebensläufe zu lenken, zu strukturieren, zu bezahlen oder zu finanzieren – um den Traum am Ende zu realisieren – oder vielleicht auch nicht. WEITERLESEN

Dieser Beitrag wurde unter Peters Meinung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Weltumsegelung – gestern und heute – Teil 1

  1. josef sagt:

    GROSSARTIG!!!!
    danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.