SV Tuvalu – Hans Geilinger ES

Hans GeilingerCOGITO ERGO SUM
Wir sind gewohnt die Dinge klar zu sehen. Also: Eindeutig. Bestimmt. Präzis. Seit der Epoche der Aufklärung geht man den Dingen auf den Grund. Seit dann wird bestimmt, klassifiziert, quantifiziert, analysiert. Man will Antworten. Es begann mit James Cook, Alexander Humboldt, Charles Darwin und natürlich René Descartes: Cogito ergo sum.

Heute scheint alles noch viel einfacher zu sein. Wikipedia weiss alles. Google Earth zeigt alles. Der GPS sagt uns wo. Wenn unsere elektronische Seekarte besagt da liege ein Durchfahrt und trotzdem ist da eine Insel, dann hat die Natur gepfuscht. Heute ist die digitale Welt die reale. Wir glauben unseren Beweisen, Zeugnissen, Belegen. Wir wollen Kontrolle. WEITERLESEN

Dieser Beitrag wurde unter CO - BLOGGER, Tuvalu veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.