SV Thule, Ursula+Rainer Woehl, GER

Nach 3 jähriger Weltumsegelung ist die Familie Woehl wohlbehalten in ihrem Heimathafen Flensburg eingetroffen.

Die Thule, eine im Jahre 1971 bei Abeking & Rasmussen Lemwerder in Aluminium gebaute Ketch und den heutigen Eigner verbindet eine lebenslange Geschichte. Rainer Woehl hat bei A & R das Bootsbauer Handwerk erlernt, als die Thule dort entstand.

38 Jahre später und auf der Suche nach der idealen Fahrtenyacht, fand er das Schiff über das Internet auf dem ERIE See in den USA und überführte es zurück nach Deutschland, wo es für die Weltreise gründlich vorbereitet wurde.

36.000 nm hat das Schiff seine Eigner nahezu ohne Schäden wieder in die Heimat zurück gebracht.

Das Schiff ist heute 41 Jahre alt und entspricht in Bezug auf Bauweise und Konstruktion immer noch den Idealen einer perfekten Blauwasseryachtt.

weiterlesen

This entry was posted in YouTube. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *