SV Carpe Diem – Guido Dwersteg GER

SAILING SELFIE UNPLUGGED – JUGENDFREI

Guido kehrt heim – macht am heutigen Samstag 18.10.2014 in Stavoren NED fest – um das Ende seiner Singlehand Atlantik Runde mit Freunden zu befeuchten. Als ungekrönter Selfie König hat er seiner Kamera – und der dahinter lauernden neugierigen Fangemeinde – seine ganz eigene Sicht auf die Wasserwelt erklärt. Ganz ohne Schminke oder Maske, überwiegend unrasiert, gleichwohl gut gelaunt, obwohl – zumindest an Bord erkennbar – unbeweibt, zeigt er mit Witz und offenem Herzen, das Innerste seiner Seglerseele verblüffend unprätenziös und ungeschönt. Seine Filme sind ein herzerfrischendes Spiegelbild des Fahrtensegelns, wie es denn wirklich ist – inklusive Frust bis Bruch, Nässe und Nebel sowie Junggesellen Chaos unter Deck – sie unterscheiden sich wohltuend von den Botschaften vieler Buchautoren, die gegen Zahlung eines Preises, meinen, Distanz erzeugen zu müssen.
Mein Kompliment! mehr

Dieser Beitrag wurde unter Menschlich gesehen, SPECIFIED BLOGS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.