GGR 2022 – und so geht´s weiter – aber ohne Windpilot

REGELN NACH GUTSHERRENART

News aus der Manege

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

Golden Globe Race – Windvane Report

SEGELN UND LEBEN IN BALANCE

Windvane Report

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

Vier Beine in zwei Ländern

HORMONELLE EMIGRANTEN – LEBEN IN EINEM ANDEREN ORBIT

4 Beine in 2 Ländern

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

Fehlentscheidungen

BERATUNGSFEHLER

Fehlentscheidungen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Asteria – Tapio Lehtinen FIN

GOLDEN GLOBE RACE 2018

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Maselle – Gabrielle Heggli + Thomas Guerra CH

MELODY DAYS

Sonntag, vielleicht der letzte schöne warme Sonnen-Herbst Tag, vor der langen Winterpause, vor der dunklen Sause mit nassem Grausen, Schüttelfrost, kalten Füssen – den winterlichen Stimmungsschwankungen im Handgepäck, es sei denn, man lacht sie weg, freut sich des Lebens und merkt am Ende, dass die Zeit – Schwupps und keck – bereits zu Ende ist, bevor man angefangen hat, sich einzurichten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Toto – David Arlot FRA

LA LONGUE ROUTE EN 223 JOURS AU CROUESTY FRANCE

David has used a Windpilot Pacific Plus of 1995 on his Garcia Brefort of 1988 and has successfully finished La Longue Route after 223 days at sea.
WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Mairin – Leszek Wolnik IRE

ARTIC CIRCLE WITH VANCOUVER 32

I believe you sold the Pacific vane to The Netherlands sometime in 1999. I bought it from the next owner in Sweden. The boat is a Vancouver 32 and I love using the Pacific windvane on it, its absolutely fantastic. I singlehanded to the Arctic circle last year and the Pacific was wonderful and very precise in use.
best from Ireland
Leszek Wolnik

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Inga – Brian Reynolds UK

HR 42 – 16 YEARS UNDER WINDPILOT – EVERYWHERE

We love our windpilot, and you after sales service is excellent. You always reply promptly and can sort out any problem we raise.
You already have a pic of INGA on you website, with the windpilot when out of the water.
Kind regards
Brian
INGA

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Florestan – Jèrome Giersé BE

ROUND THE WORLD 40.000 MILES WITHIN FIFE YEARS

Hi Peter, we have been sailing 40.000 miles with our windpilot pacific and all went well.We are close to the last leg of our circumnavigation, from the caribbean to Europe. I noticed that the aquatic part is getting loose. Not on the bolt but a bit lower where there is a kind of rivet. What can I do to fix this?
Many thanks, and kind regards,
Jérôme Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Eos – Mikael Lööv SE

16 YEARS AND 40.000 CIRCUMNAVIGATION ON NAJAD 343

Hi, we have a Pacific windvane from 2003. It had been running for 40000 nm now and we are very pleased with it. Please enjoy some picts from Marquesas, Galapagos,Rio Chagres and Louisiade in Papua New Guinea.
Best regards!
Mikael Lööv
SY Eos

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Glayva – John Apps UK

A POOR WORKMAN BLAMES HIS TOOL

Thank you Peter,
I have not really been following the GGR, but I did hear that one of the competitors had an issue with his Windpilot. In English we would say ‚A poor workman blames his tools.‘ Of course wheel steering is always a little bit problematical with windvane steering in my opinion. Tillers just make everything so easy. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Galatée – Laurent Souliée + Shu-In FRA

WELTUMSEGELUNG MIT OVNI 35

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bonsoir Peter,
I found your technical article about the GGR report very interesting and the analysis very much relevant.
To this subject I would like to add my personal testimony: in august 2017 while crossing the south indian ocean westward, we (my wife and I) experienced a knockdown while sailing in heavy weather and crossed seas under windpilot. Though we had a few damages (dodger sheared-off and main stay attachment disloged), when the boat adjusted back to a normal angle, the windpilot put us back on our route rapidly! It did the job very well without being damaged.
With kind regards
Laurent & Shu-In
S/Y Galatée

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Cecilia – Peter Burk NOR

AUSWANDERUNG LEICHT GEMACHT – ODER NICHT?

Nach Jahrzehnten der Arbeit als Heizungsbauer und Installateur im Ruhrgebiet, ist im Leben von Peter vor einigen Jahren urplötzlich eine Lebenswende eingetreten: Der Betrieb insolvent, die Lebensuhr bereits fortgeschritten, hat es lange Zeit gedauert, bis Peter diese Situation verarbeitet und verdaut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Globi – Robert Baumann GER

ENDLICH MAL EIN WINDPILOT, DER TATSÄCHLICH FUNKTIONIERT!

Manchmal dauert es Jahre, bis der Nagel im Kopf sitzt … und da ich mir zur Angewohnheit gemacht habe, grundsätzlich den Seglern nicht auf die Nerven zu gehen, mit dummen Fragem, warum sie denn immer noch nicht gekauft hätten … liege ich dann eben auf der Mauer auf der Lauer und waaaarte, bis die Segler von alleine kommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Frida – Sebastian Groth GER

HALLUZINATIONEN EINES EINHANDSEGLERS

Preisfrage: was macht ein Einhandsegler auf Weltumsegelung, wenn ihm die Einsamkeit in den Kopf gestiegen ist? Richtig, er multipliziert sich selbst und tanzt im Kockpit Polonaise! Fast hätte ich es nicht gemerkt, als Sebastian mir gestern von Port Louis – Mauritius diese Nachricht mit Fotos schickte: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Inspiration II -Vladimir Marataev RUS

VIER JAHRE WELTUMSEGELUNG MIT LOW BUDGET

Die Inspiration II ist nun das zweite Mal um die Welt gesegelt. Das Schiff hatte bereits mit dem Voreigner Horst Scholz diese Reise vollzogen, der allerdings beim Verkauf des Schiffes an Vladimir die Windpilot Anlage vom Heck demontierte, weil er sie an sein neues Schiff anzuschrauben gedachte, mit dem er die nächste Reise plante.
So kam es, dass ich im Sommer 2015 in Holtenau einen Steuersklaven an die Inspiration verschraubte, ein flinker Job, weil die Löcher auf mich warteten. Wir haben mehr geredet als geschraubt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | 1 Kommentar

SV Raven – Joe Schuelli CH

VIER JAHRE – 1,5 MAL UM DIE WELT – 2 MAILS

Die Schweizer sind schon immer für Überraschungen gut. Zum Beispiel Jo, von dem ich innerhalb von 4 Jahren nur zwei kurze Mails erhielt, z.B. am 31.12.2016: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Selene – Kjell Litwin SE

EIN STILLER HELD IST ANGEKOMMEN

Ganz abseits des grossen Trubel´s um die GGR Segelheroen, ist der schwedische Einhandsegler Kjell Litwin mit seiner SV Selene, einer Vagabond 31, im Sommer ohne Trubel geräuschlos in seine Heimatstadt Stockholm zurückgekehrt. Die Welt hatte lediglich einmal von ihm gehört, als er über Kurzwelle darüber informierte, dass sein Trinkwasser ungeniessbar sei, woraufhin Istvan Kopar ihm im indischen Ocean von seinen eigenen Reserven einen Kanister übergab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | 1 Kommentar

Pelagic – Windpilot – Nike Steiger – Mike Scheck

JAGDSZENEN AUS DEM WINDPILOT REVIER

Windpilot – Pelagic

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Atlantis – Ingrid + Ernst-Friedrich Bartels NZ

ZWEIHUNDERT MAILS IN ACHT JAHREN!

Whangarei NZ

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Imagine – Veronika + Wolfgang Wappl AT

NACH DREI WELTUMSEGELUNGEN SCHON WIEDER IN POLYNESIEN

EINE ÜBERRASCHUNG IN WORT UND VIDEO

Ja Donnerschlag, das nenn´ ich eine tolle Überraschung! Weiterlesen

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Carpe Diem – Fritz Erkelenz GER

WO IST FRITZ GEBLIEBEN – WO WURDE DIE CARPE DIEM GESICHTET?


Kürzlich erhielt ich den Anruf von Harry in Horta, ob ich etwas von Fritz Erkelens gehört hätte. Die CARPE DIEM sei vor einigen Monaten von Mindelo mit Nordkurs ausgelaufen next Port Horta, wo er bis heute nicht eingetroffen ist. Verschiedene Telefonate ergaben keine besseren Informationen, weshalb nun bei MCS ein SEARCH REQUEST eingestellt wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | 3 Kommentare

SV Alea Jacta Est – Wolfgang Fleckenstein GER

EIN SEGEL OPA – ZWEI SCHIFFE – ZWEI WINDPILOT SYSTEME

Es gibt viele Wege nach Rom – hier: zu einer Website, die Informationen anbietet, die nicht nur für die Augen eines Betrachters, angenehme Momente verschafft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen, YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Frida – Sebastian Groth GER

GRUSS VON ANDEREN ENDE DER WELT

Hallo Herr Foerthmann,
Segelgrüße aus dem Korallenmeer! Nach einer wunderschönen Zeit auf Fiji bin ich nun gerade auf dem Weg zur TorresStrait und dann weiter nach Indonesien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Happy Hour – Hilde + Rob van Kasteel NED

IMPORTANT NOTICE TO ALL SHORT HANDED, LAZY AND WISE CRUISING SAILORS CONSIDERING TO BUY WINDVANE STEERING

I am not his business associate, I am not a relative or family, I have never seen the man in real life and I have no shares in his company. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Virgo Moon – Rob Oakley Hawaii US

WINDPILOT PACIFIC on WAUQUIEZ CENTURION 45

Hi Peter, on the way back to Hawaii we were in over 30 knots of wind for three days going to windward and the WP was working fine with the crudely made rudder.
Thanks,
Rob Okaley, All Island Marine Survey
Kailua HI

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

SV Prosit – Barbara+ Thomas Drösemeier GER

26 JAHRE – 55.000 SM – UND IMMER NOCH NICHT MÜDE

Lieber Herr Förthmann,
in der 27ten Saison und nach nunmehr mehr als 55.000 sm mit Ihrer Pacific, ursprünglich 2te Wahl, da die Aries nicht verfügbar, wüßte ich jetzt nicht, was die Aries besser machen könnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen, YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Esmeralda – Igor Zaretskiy RUS

ESMERALDA OK – DURING INDIAN OCEAN CROSSING

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Carina – Erika Neumann GER

UND SIE HAT ES WIEDER GETAN …

lautlos, unaufhörlich, zuverlässig, ohne zu murren, niemals seekrank und absolut anspruchslos hat sie mich wieder übers Meer durch alle Wetter gesteuert – die Pacific light. Was täte ich nur ohne sie! Auch die 3 Tage und Nächte im Sturm in denen wir mit gebrochener Reffanlage verzweifelt auf und ab gekreuzt sind um Schutz im nur 12 Seemeilen entfernten Minerva Riff zu finden hat sie ganz alleine hart am Wind gesteuert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar