SV Maselle – Gabrielle Heggli Guerra und Thomas Guerra CH

RÜCKÜBERFÜHRUNG NACH EUROPA MIT HINDERNISSEN
Lieber Peter, Wir sind soeben 28.06.2021 in Miami gelandet, übernehmen hier einen Mietwagen und heizen damit hoch nach Conway, South Carolina, wo wir Maselle endlich wieder sehen werden.


Wir mussten einen 14 tägigen Umweg über Costa Rica machen, ansonsten wäre die Einreise in die USA für Europäer immer noch unmöglich.
Wir haben die Zeit genutzt, sind im Land von National Park zu National Park gereist, viel gewandert und haben neben allen vier heimischen Affenarten, Faultiere, Nasenbär, Krokodile viele verschiedene Vögel gesehen.

Nun sind wir gespannt, in welche Zustand wir Maselle antreffen, wie schnell wir klar zum Auslaufen sein werden.Unser Freund Simi Züger (du hast ihm und Christa 2001 oder 2002 eine Pacific plus für ihre Mon Amie verkauft)  von 4 Oceans/ Segelschule Murtensee wird uns bei der Route Wahl unterstützen und uns mit dem Wetter versorgen.
Morgen Samstag 03.07.2021 geht es los, gute 35nm bis zum Little River Inlet auf dem ICE, dann plus minus nach Osten bis in den Golfstrom, der uns dann hoffentlich zügig zu den Azoren bringt. Wir haben zusätzlich zu unserem vollen 90l Tank noch 160l Diesel gebunkert.
Unangenehme Überraschungen blieben fast aus. Die Ankerwinsch hat sich festgefressen! Aber wir wollen ja nicht ankern, falls doch, haben wir das oft genug ohne Winsch gemacht 
Wir haben 15 Wespennester entfernt, im Gasgrill unter der Grosspersenning, im Instrumente Träger, im Windpilot, im Bimini, unter den Solarpanels und im Pinnenschutz. Zum Glück waren es nicht sehr aggressive Holzwespen.
Die Segel haben, soweit wir das beurteilen können, nicht gelitten. Der Motor sprang beim ersten Versuch an. Es hatte keinen Tropfen Wasser im Wasserabscheider des Diesel Filters. 
Herzlichst
Thomas und Gabrielle

Dieser Beitrag wurde unter SPECIFIED BLOGS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.