SV Lotte – Mark, Janne, Greta Scharpenack GER

FANTASIA 35 – ATLANTIK RUNDE IN 16 MONATEN
Moin Herr Foerthmann, wir haben 16 Monate gebraucht und das Boot ist seit Oktober wieder in der Halle in Grödersby auf dem alten Platz.

Unseren besten Freund „Peter“, der eiserne Steuermann, haben wir inzwischen an den nächsten Langfahrtsegler in Spee weitergegeben. Den Windpiloten haben wir erst in Portugal vor den großen Schlägen angebaut, denn es war auf dem Weg noch so viel anderes fertigzustellen…
Aber dann hat er uns bei schwach und mäßigen Winden ( bis ca.25 kn) zuverlässig und ausdauernd geholfen – darüber haben wir vor allem auf dem Rückweg meist selbst gesteuert (Max. war 50 kn und 10m Welle…) 
Und unsere  Windpilot-Pinnensteuerung mit der umgekehrten Notpinne  und einem Hydraulikshunt, der direkt am Hydraulik Zylinder angebaut war und per Baudenzug aus dem Cockpit zu bedienen war,  hat hervorragend funktioniert (falls nochmal ein Frage bzgl. Hydrauliksteuerung auftreten sollte)..
Schönen Gruss
Mark Scharpenack

Dieser Beitrag wurde unter Blogs, Blue water, Equipment, Windpilot, Word of mouth veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert