Segeln ohne Windpilot

FÜR EIN KLEIN BISSCHEN STEUERFREIHEIT

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

Windpilot – Autopilot – Synthese

SIMRAD KOCKPIT TILLERPILOT STEUERT GALLANT 53

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Margalo – David Howes US

EIN SIEHSTE WIRD MAN WOHL NOCH SAGEN DÜRFEN

SV Margalo

Es war im Mai vergangenen Jahres, als mich eine kurze Mail aus Brunswick MAINE erreichte: please supply me with a PACIFIC für my CREALOCK 37. Der Deal ging innerhalb von 24 Std über die Bühne. Wie bei allen Auslieferungen habe ich die Flugdaten übermittelt, und den Segler gebeten, mir Fotos der erfolgten Montage zu senden. In einer Zeit, in der schon jedes Mobiltelefon Bilder machen kann, gibt es wenige Ausreden … keine Fotos zu senden. So ist es mir zur Gewohnheit geworden, in meiner Datenbank Segler zu vermerken, wenn ich das finale Feedback nicht erhalte: für mich der einfachste Weg, möglich jeden potentiellen Fehler von Seglerseite … schnell zu beheben und auszumerzen … damit auf See dann alles prima funktioniert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Aequitas – Netti + Roland Eichberg DE

IRGENDWANN IM NIRGENDWO – IM JULI Z.B. IN DARLOWO

DSC01559 Kopie
Die polnische Küste ist endlos lang, deren Pausen, in Form von Häfen, sehr selten Segler Herzen zum springen bringen lassen können.

Neulich in Darlowo, mitten im polnischen Ballermann Geviert, habe ich mir wieder einmal rein gezogen, dass Segler zwischen den sandigen Stränden nur handverlesen vorzufinden sind. Wer immer die gewohnte skandinavische Idylle im Kopf hat, wird diese karge Umgebung nur sehr schwer lieben können, zumal das Segeln immer an der Wand entlang, bei auflandigem Wind schnell unangenehm werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOCIAL | Hinterlasse einen Kommentar

SV Svea – Frauke + Christian Heusinger von Waldegge CH

WIR SIND DANN MAL RAUS – AUS DER OSTSEE

DSC01491 Kopie

Nordsee, vielfach bekannt als Mordsee, ist nun das Zuhause – zumindest für ein paar Tage – für ein Schweizer Pärchen aus den Bergen, die Monate lang in Kappeln unter Regen gelitten haben, die darum in Europa nun nix mehr hält, weswegen sie ihr Schiff bestellt und mit allem „bells and whistles“ ausgestattet haben, sogar einer geräuschlosen Heckverzierung, damit sie zusammen unter Deck die Sause machen können, derweil der arme Steuerfritze in Wind und Kälte den Schweizern Steuerfreiheit zu verschaffen hilft. Wenn alles funzt, wenn die beiden sich unterwegs vertragen, werden sie erst in 12 Monaten wieder in Europa aufschlagen. Dafür wünsche ich den beiden von Herzen, dass das Leben so weiter geht, wie sie sich das wünschen und erträumen, und unterwegs nix mehr im Wege liegt …

Gute Reise
Peter Foerthmann WEITERLESEN

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

SV Herr Nilsson – Markus Lübeck DE

Windsteueranlage from Markus Lübeck on Vimeo.

Die Reise der SV HERR NILSSON WEITERLESEN

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

SV Mischief – Adriaan van Walsum NED

ICELAND AND BACK

SV Mischief, van Walsum

Hello Peter,
Our Windpilot Pacific 2010 just steered our Koopmans 42 nicely from Iceland en back. She is doing well but needs just one tiny replacement. It is the plastic headless screw in the wheel adaptor which fixes the steering line to the adaptor. In the partlist it seems to be no24 and is called the Grub Screw, probably you know what I mean… Can you please send me two of them?
with kind regards from the Nederlands
Adriaan van Walsum
SV Mischief

Veröffentlicht unter SOCIAL | Hinterlasse einen Kommentar

SV Paloma Legato – Marc-Anton Hochreutener+Familie CH

ATLANTIK DIE ZWEITE – ANKUNFT DER BESONDEREN ART

image

Unsere Paloma ist eine Baustelle – mal wieder. Die Crew muss tagsüber raus. Der Motor ist kaputt, ein Ventil gebrochen, ein Kolben zermalmt, der Drehzahlregler geknackst, die Tanks harren der Reinigung, der Generator wird durchgecheckt. Jetzt gibt es bald einen neuen Motor.

Wohnen werden wir einige Tage in einem zwei Sterne Guest House mitten in einem wunderschönen botanischen Garten mit riesigen alten Bäumen. Die Kinder sind aufgeregt und glücklich, sie haben noch nie in einem Hotel gewohnt. So bringt das Motoren-Unglück auch ungeahnte Abwechslung in unseren Segleralltag. WEITERLESEN

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS, YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Anne Marit – Gerhard Bütow GER

VOM SEEROSENTEICH AUF DIE GRAUSAME SEE – DER AUFBRUCH

S

S

20160630_145704

Jetzt wird es also Zeit, das Idyll meines Seerosenteichs zu verlassen. Neben der Vorfreude schleicht sich manchmal ein etwas mulmiges Gefühl ein, ob das Alles so richtig ist, ob das Alles funktionieren wird, ob ich das kann/aushalte, macht die Technik das noch mit? WEITERLESEN

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

HR 35 Rasmus Ketsch – for sale – zu verkaufen – SOLD

GEPFLEGTES SCHIFF WEGEN KRANKHEIT FÜR KURZENTSCHLOSSENE

rasmus_aussen

Hallberg Rassy Rasmus 35 Ketch, Baujahr 1978
Motor Volvo Penta MD 22, Motorstunden ca. 2200h
Windgenerator
Solarpaneel
Bugstrahlruder
Davids
Kuchenbude
VHF, Stereo, GPS, Autopilot, Hardschalendinghy, neuwertiger Außenborder Tohatsu 3,5PS, Hauptanker, Reserveanker
Pütt und Pan (Werkzeug und Pantry-Utensilien sowie Fender, Festmacher, Leinen etc.)
Bezahlte Mehrwertsteuer, lückenloser Eignernachweis
Standort: Martinique
Das Schiff befindet sich in gepflegtem Zustand, ist nahezu lückenlos ausgerüstet und wird wegen Krankheit des Eigners verkauft € 9.900,– Weiterlesen

Veröffentlicht unter Yachts for sale | 4 Kommentare

Die Monetarisierung der Blauwasser Seminare

INTERESSEN UND KOLLISIONEN

aborigines

40 Jahre Parcours in meiner Spur haben mich geprägt, meine Attitüde ist bekannt und nachlesbar. Als Idealist leiste ich mir eine Meinung, bei der Umsatz nicht die Mutter aller Überlegungen ist, wissend, dass ich damit als weisses Einhorn einigermassen einsam unterwegs bin. Meine gelebte Unabhängigkeit ist der ICE, mit der WORD OF MOUTH in der Cruising Community die Runde macht, in dessen Folge ich meine Produkte geräuschlos weltweit vertreibe, ganz ohne die bekannten Verdächtigen der Medien zu belästigen oder gar zu bezahlen – was einigen Damen und Herren der globalen schreibenden Zunft natürlich nicht gefällt, weil meine Haltung dem System der Erzeugung von Abhängigkeiten, zuwider läuft, weil ich ihren Businessplan – Gehalt samt Sonderleistungen – nicht mit Anzeigen Aufträgen füttere, um in deren Folge dann redaktionell gefällige Beachtung zu erhaschen. WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Atlantis – Inge + Ernst Friedrich Bartels GER

DAS MINERVA RIFF

Atlantis am Wind auf See

Seit vielen Jahren ist Whangarei NZ der Heimathafen von Inge + Ernst-Friedrich. Ihre Rundreisen führen immer wieder zu den Fidschi Inseln, eine Reise von ca 1.200 sm, für deren Verlauf gutes Wetter nicht immer garantiert ist. In diesem Jahr gab es eine gefährliche Wetterverschlechterung: Sturm war angesagt, man entschied sich zum Anlaufen des MINERVA RIFFS, hier ist der Bericht mit Fotos

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | 1 Kommentar

Trans-Ocean e.V. – Verlautbarungen und Meinungen

NEUES VOM POPANZ

P1030570

Acht Monate sind verflogen wie der Wind, es ist an der Zeit, ein Update zu verfassen, damit nicht der falsche Eindruck überwiegt, der Vorstand habe seine Mitglieder nun plötzlich lieb´- denn er zieht es erkennbar vor, seine eigene Ausdeutung der Ereignisse darzulegen. Deutlich immer wieder, wie mit unliebsamen Kritikern umgegangen wird, wie der Fall Milan Rataj ( TO Stützpunkt Mindelo ) beispielhaft zeigt, der es gewagt hatte, den Vorstand zu kritisieren. Liegen hier schon wieder die Nerven blank? WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Hideout – Lisa + Horst Mösbauer GER

FACE THE WORLD – ABENTEURER ZU LAND UND WASSER

_dsc1046_dsc0798_1

Servus Peter,
ich habe nun die Windfahnensteuerung angebaut und auf den ersten 180 sm von Kroatien nach Süditalien bei achterlichem Wind 18-23 Knoten ausprobiert. Das man mit dem Windpilot derart genau steuern kann hätte ich nicht gedacht. Ich bin froh mir den Windpilot angeschafft zu haben.
Anbei ein paar Bilder vom Windpilot an unserer Ovni.

Viele Grüße 
Lisa und Horst WEITERLESEN 

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

SV Dagmar Aen in den roaring forties

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

Elb-H-Jolle – GFK – zu verkaufen – € 12.500,–

DSC01451

Baujahr 1999
GFK Knief Werft
Klappmast
1 Gross, 2 Vorsegel, Spinnaker
Trailer
Standort Hamburg Weiterlesen

Veröffentlicht unter Yachts for sale | Hinterlasse einen Kommentar

SV Heroine – Paul Willaert BE

FIRST SEA TRIAL

Hello Peter, Some images and a video of the Pacific on my Contessa 32.
I’m very happy.
kind regards
Paul

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Waskaran – Patrick Lataillade FR

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hi Peter,

Thank you for your nice offer! I can see that you have not changed and still offer the same incredible service ( Though I am a bit ashamed to ask you for a piece of rope! )

I purchased your wind pilot in december 2004 after having had a lot of trouble steering Waskaran ( 11 m, 9.5 tons with a centerboard type “ Fruit de Mer“ ) with an Autohelm 4000 while crossing Biscay and reaching Las Palmas pretty tired. The delivery was planned 3 days later and, having ordered from Madeira and been assured that it would work for the transom I had, the equipment was at the back of my boat, on the dock in Las Palmas at 9 am exactly 3 days later. I still tell the story to other sailors when we talk about wind vanes ! Weiterlesen

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

Geschlechter Kampf hinter verschlossenen Türen

MÄNNER UNTER SICH – EINE UNDURCHSCHAUBARE RASSE

Peterchen quer

Als Morphy auf dem Bananen Dampfer war ich als Blitz verschrien, was mir keinesfalls ein Vorteil schien, obgleich ich mit blauen Augen jeder Volte immer nur das Positive abgewinnen wollte. Ich war der Blitz auf allen Deck´s, wenn´s Ärger gab, war ich am schnellsten weg. Unter Deck hingegen, auf engen Gängen lief ich dem Feind immer wieder in die Fänge, gleichwohl ich eigentlich bass erstaunt, weil ich ehrlich daran glaubte, dass man einen aufgeweckt fröhlichen Fritzen – mich – eigentlich doch gar nicht sein Herz hätte verweigern dürfen. Cognitive Dissonanz war schon damals für mich ein Tanz, den ich nicht gewinnen konnte, weil ich als Menschenzufriedensteller unter Wölfen noch heute eine Fehlbesetzung bin, wohingegen ist als Wortblitz glänzend konnte, was mir damals nur rückwärts half, da ich unverstanden am unteren Hierarchie Zipfel angesiedelt, ständig um mein Leben rannte. WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Perla – Bartłomiej Czarcińsk PL

NON-STOP-WELTUMSEGELUNG
Polacy Dookoła Świata – Mit Polen um die Welt

13263788_10154213551573841_6991819537361997671_n

Es ist noch nicht lange her, als ich von Bartłomiej Czarcińsk aus Polen die Nachricht erhielt, dass er plane, mit seiner selbstgebauten SV PERLA den Globus nonstop zu umsegeln. Auf den Fotos war zu erkennen, dass er bereits eine Windpilot Anlage am Schiff installiert hatte, die er von einem Freund als Geschenk erhalten hatte, der mit dem System an seiner DELPHIA 40 von grosser Reise in die Heimat zurückgekehrt war. Bartek machte einen ungewöhnlichen Vorschlag: er bot mir einen Tausch an: Bauteile wie Radadapter sowie Flanschverlängerung wollte er mir nach Hamburg senden, wenn er dafür einige Ersatzteile für die grosse Reise erhalten könne. Ein fairer Deal, den wir unkompliziert abgewickelt haben. So erfuhr ich ein wenig mehr von diesem jungen Mann, der unprätentiös und pragmatisch einen vor 5 Jahren gefassten Plan in die Realität umgesetzt hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter SPECIFIED BLOGS | Hinterlasse einen Kommentar

Segler unter sich …

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

Draken Harald Hårfagre – The construction of a Viking Drago

KONSTRUKTION UND BAU

AUF DEM WEG NACH AMERIKA

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

SV Elenya – Jim Dilley NZ

REFERENZ FÜR 23 JAHRE 150.000 SM SEGELN MIT WINDPILOT

alongside Kopie

I have used a WindPilot Pacific for about 23 years. Have covered about 150,000 miles in that time. The gear has been fitted to our 26′ Warsash One Design for its voyage from UK to NZ, our 32 Hartley for South Pacific and our current Saga Saltram 40 for North and South Pacific and sub Antarctics. A wide variety of vessel types and sailing conditions. Weiterlesen

Veröffentlicht unter YouTube | Hinterlasse einen Kommentar

Peter´s Meinung – ein Foren Beitrag

40 JAHRE PETER + WINDPILOT

peter

Der Diskussion Pro und Contra WSA würde ich gern ein paar sachdienliche Hinweise hinzufügen, ohne hier in den Verdacht von Promotion zu geraten. Logisch, eine Diskussion, bei der Standpunkte, einmal eingenommen, gern vehement vertreten werden, weil man am Stil der Argumente schnell erkennt, wo die Hose des Verfassers brennt, oder er sich verrennt, wenn er einige Fakten ggf. verkennt. WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

Heckverzierung – Joint Venture

PROTOKOLL EINER UNGEWÖHNLICHEN ZUSAMMENARBEIT

Allures 44

Wenn ein Mann offen zugesteht, dass er auf Hinterteile steht, läuft er Gefahr, dass man ihn auf der Stelle mistversteht, weil Achtersteven gemeinhin dem Weiblichen zugeordnet, man allzu leicht als schlüpfrig eingenordet wird.

Ich gestehe meine Sünde, ich habe für beides meine Gründe, weil die Achtersteven von Schiffen mir meine Pfründe, mein Weib mir meine Lebensgründe garantiert – weshalb ich auf beides zu verzichten mich nie verpflichten werde.WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

Hallberg Rassy 312 – for sale – zu verkaufen – SOLD

SV CHRISTINE HR 312
DSCI1664

Baujahr 1982; Länge 9,42 m, Breite 3,08 m, Tiefgang 1,62 m, Verdrängung 4,90 t
Volvo Penta MD2030-DBT, 28 HK/20,5 KW, Baujahr 2001; ca. 1500 Motorenstunden,
Volvo Faltpropeller (Bronze); Sail Drive; Weiterlesen

Veröffentlicht unter Yachts for sale | 2 Kommentare

Die Ehrlichkeit der Langstreckensegler

MENSCH UND TIER
P1040299

Der innere Schweinehund ist das Tier, das wir am besten kennen und wir akzeptieren, dass wir im Ringkampf mit dem Alter Ego nahezu regelmässig unterlegen sind – einfach, weil wir in der Zwiesprache mit uns selbst, ohne Gesichtsverlust ehrlich sind.

Ein Segler auf See, mit seinem Schiff und sich selbst allein, lernt zu aller erst, sich mit seinem seelischen Wachhund zu arrangieren. Ist das Tier erst überlistet, und die Balance mit den Gesetzen der Natur gefunden, ist schier endlose Freude und Erfüllung beim Segeln garantiert. WEITERLESEN

Veröffentlicht unter Peters Meinung | Hinterlasse einen Kommentar

SV Jipsian – Helène + Pascal Caroff FRA

ZWEIMAL UM DIE WELT UND IMMER NOCH NICHT FERTIG

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Bretone in Hamburg, das ist selten, denn Plobannalec, Finistere liegt ja nicht um die Ecke. Helène und Pascal haben die Reise mit dem Auto auf sich genommen um die Geburtsstätte ihres neuen Steuer Sklaven einmal intensiver zu inspizieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschlich gesehen, SOCIAL | Hinterlasse einen Kommentar

Hallberg-Rassy 35 Rasmus – for sale – zu verkaufen – SOLD

SV Navarin Liegeplatz Süd-Frankreich

!!bug

HR 35 Rasmus Baujahr 1976
10,98m x 3,05m x 1,35m 
Langkieler; 5,5 t. GFK Originalzustand
Volvo Penta MD21B 50PS, Neumotor, noch keine Betriebsstunde gelaufen, 
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Yachts for sale | Hinterlasse einen Kommentar

LEBENSZEICHEN

alle Titel quer kleinerHeute früh um 05:00 aus dem Bett gefallen, überfliege ich auf dem Sofa die Mails der vergangenen Nacht:

Guten Abend Peter,
müssen wir uns um Sie sorgen ?
Ihr Blog ist seit mehr als 2 Monaten tot, das ist für einen Querdenker wie Sie, sehr ungewöhnlich ?
Mit freundlichem Gruß
Dr med Jörg Steffen

Dieser Schuss hat gesessen, gleichwohl er mir gezeigt, dass man mit Blogs Herzen erreichen kann, die man aber dann nicht von der Sauerstoff Zufuhr – abschneiden darf! Also: ein guter Tages Anfang und auch Motivation, hier eine lange Pause mal kurz zu unterbrechen:

In der Tat, das Leben ist weiter gesaust – ohne Punkt und Komma – es hat uns mitgerissen, hat uns getreten, geschubst, uns nicht zur Ruhe kommen lassen. 40 Jahre Windpilot sind wie der Mövenschiss im Wind getrocknet, bevor er am Boden ätzen, oder uns als Glitschmine hätte ärgern können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peters Meinung | 1 Kommentar